16 Hunderassen mit F

[Werbung]: Wenn Du über einen unserer Affiliate-Links kaufst, bekommen wir eine Provision.

In dieser Hunderassen-Übersicht findest Du 16 Hunderassen mit dem Anfangsbuchstaben F.

1

Field Spaniel

Schulterhöhe: ca. 46 cm
Gewicht:
 
ca. 18-25 kg
Hundetyp:
Stöberhund

  • Britische Hunderasse

Der Field Spaniel ist ein etwas niederläufiger Vertreter der britischen Spaniels. Heute ist diese Hunderasse allerdings sehr selten geworden.

Dieser Stöberhund ist mit dem Cocker Spaniel und dem Sussex Spaniel verwandt, auch Basset Hounds und English Springer Spaniel findet man unter den Vorfahren des Field Spaniels.

2

Fila Brasileiro

Schulterhöhe: 60-75 cm
Gewicht:
 
ab 40 kg
Hundetyp:
Molosser

  • Brasilianische Hunderasse

Der Fila Brasileiro ist ein großer Molosser, zu dessen Vorfahren unter anderem britische Mastiffs und Bloodhounds zählen.

Die kräftigen Hunde haben einen wuchtigen Schäfel, viel lose Haut und Hängelefzen. Sie werden u.a. als Wachhunde und Jagdhunde für Großwild gehalten.

3

Flat Coated Retriever

Schulterhöhe: 56-62 cm
Gewicht:
 
25-36 kg
Hundetyp:
Apportierhund

  • Britische Hunderasse

Der Flat Coated Retriever ist ein mittelgroßer Arbeitshund aus England mit mittellangem schwarzen oder braunen Fell. Die Aufgabe dieser Retriever war das Finden und weichmäulige Apportieren von Wild.

Heute werden die meisten Flat Coated Retriever als aktive und arbeitsfreudige Sport- und Begleithunde gehalten. Sie besitzen das typisch optimistische Retrievergemüt und gelten als leichtführig und verspielt.

4

Finnischer Lapphund

Schulterhöhe: 41-52 cm
Gewicht:
 
13-25 kg
Hundetyp:
Nordischer Wach- und Hütehund

  • Finnische Hunderasse

Der Finnische Lapphund oder Suomenlapinkoira ist ein aktiver Vierbeiner, der auf die Hütehunde der Sámi in Lappland zurückgeht.

Durch ihr friedfertiges und unkompliziertes Wesen sind sie auch als Familien- und Begleithunde beliebt.

5

Finnischer Lapplandhirtenhund

Schulterhöhe: 43-54 cm
Gewicht:
 
15-32 kg
Hundetyp:
Nordische Wach- und Hütehunde

  • Finnische Hunderasse

Der Lapinporokoira wird im Norden Finnlands als Arbeitshund zum zusammenhalten, bewegen und treiben der Rentierherden genutzt.

Bei ausreichend Beschäftigung kann man diese nordischen Schäferhunde auch als aktive Begleithunde halten.

6

Finnischer Laufhund

Schulterhöhe: 52-61 cm
Gewicht:
 
20-25 kg
Hundetyp:
Laufhund

  • Finnische Hunderasse

Diese Jagdhunde aus Finnland kennt man in ihrer Heimat auch als Suomenajokoira.

Die mittelgroßen Hunde werden zur Hasen- und Fuchsjagd eingesetzt, außerhalb Skandinaviens haben allerdings die wenigsten schon mal von der Finnenbracke gehört.

7

Finnen-Spitz

Schulterhöhe: 39-50 cm
Gewicht:
 
7-14 kg
Hundetyp:
Nordischer Jagdhund

  • Finnische Hunderasse

Der finnische Jagdspitz wird auch Suomenpystykorva genannt, was sich als finnisches Stehohr/Spitzohr übersetzen lässt.

Die mittelgroßen Jagdhunde vom Spitztyp werden vor allem zur lauten Jagd auf Hühnervögel verwendet. Sie sind für ihre enorme Bellfreude und ihr reaktionsschnelles, lebhaftes Temperament bekannt.

8

Flandrischer Treibhund

Schulterhöhe: 59-68 cm
Gewicht:
 27-40 kg
Hundetyp:
 Treibhund

  • Belgische Hunderasse
  • Französische Hunderasse

Den meisten ist diese Hunderasse wohl eher als Bouvier Des Flandres bekannt. Diese zotteligen Gebrauchshunde werden heute vor allem als selbstbewusste und nervenstarke Begleithunde gehalten.

9

Fox Terrier (Glatthaar)

Schilterhöhe: bis 39 cm 
Gewicht:
 7-8 kg
Hundetyp:
 Terrier

  • Britische Hunderasse

Der glatthaarige Fox Terrier ist ein enger Verwandter des drahthaarigen Fox Terriers. Beide Hunderassen gehen auf alte englische Jagdhunde zurück, die Varietäten wurden erst im 19. Jahrhundert getrennt.

Fox Terrier sind äußerst lebhafte Hunde, die eine konsequente Erziehung und viel Beschäftigung brauchen.

10

Fox Terrier (Drahthaar)

Schulterhöhe: bis 39 cm 
Gewicht:
 7-8 kg
Hundetyp:
 Terrier

  • Britische Hunderasse

Der drahthaarige Fox Terrier ähnelt dem kurzhaarigen bis auf die raue Haartextur in so ziemlich allen Punkten. Auch Drahthaar-Foxl sind lebhafte Hunde, die oft auch als Begleit- und Familienhund gehalten werden.

Als schnelle und aktive Vierbeiner brauchen Fox Terrier einen aktiven Alltag mit viel Ansprache und Auslauf.


11

Français Blanc Et Noir

Schulterhöhe: 62-72 cm
Gewicht: 22-36 kg
Hundetyp:
 Laufhund

  • Französische Hunderasse

Der Français Blanc Et Noir entstand im späten 19. Jahrhundert vermutlich durch Kreuzung des Gascon-Saintongeois und des Poitevin. Sein Fell soll zweifarbig sein, dennoch kommen auch Hunde mit blassen lohfarbenen Abzeichen vor.

12

Français Blanc Et Orange

Schulterhöhe: 62-70 cm
Gewicht: 22-36 kg
Hundetyp:
 Laufhund

  • Französische Hunderasse

Der Français Blanc Et Orange ist ein Produkt verschiedener französischer Jagdhunderassen wie dem Billy. Er hat überwiegend zweifarbiges Fell in weiß-blond.

13

Français Tricolore

Schulterhöhe: 60-72 cm
Gewicht:
 22-36 kg
Hundetyp:
 Laufhund

  • Französische Hunderasse

Der Français Tricolor entstand durch Kreuzung des Anglo-Français tricolore mit dem Billy, dem Poitevin und evtl. dem Grand Bleu de Gascogne.

14

Französische Bulldogge

Schulterhöhe: 24-35 cm
Gewicht:
 8-14 kg
Hundetyp:
 Begleithund, Molosser

  • Französische Hunderasse

Der Frenchie ist mittlerweile sehr häufig anzutreffen und wohl fast jedem Hundefreund bekannt. Die kleinen doggenartigen Begleithunde sind an sich unkomplizierte, charmante und aktive Vierbeiner.

Leider haben Französische Bulldoggen durch Modezucht, die gedrungene Statur und vor allem ihre brachycephalen Merkmale aber auch mit einigen gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

15

Französischer Rauhhaariger Vorstehhund (Korthals)

Schulterhöhe: 50-60 cm
Gewicht:
22-28 kg
Hundetyp:
 Vorstehhund

  • Französische Hunderasse

Der rauhaarige Griffon Korthals entstand nach 1860 durch geschicktes Zuchtvorgehen unter der Führung des Niederländers E. K. Korthals.

Ziel war es einen besonders robusten und leistungsfähigen drahthaarigen Griffon zu erschaffen. Noch heute werden diese lebhaften Vierbeiner als passionierte Jagdhunde geschätzt.

16

Französischer Vorstehhund

Schulterhöhe: 47-69 cm
Gewicht:
 
16-32 kg
Hundetyp:
 
Vorstehhund

  • Französische Hunderasse

Die Braque Français ist ein kurzhaariger Jagdhund aus Frankreich. Man unterteilt diese Hunderasse in den leichten und kleineren Pyrenäen-Typus und den etwas massigeren und großen Gascogne-Typus.