73 Hundenamen für weiße Hunde

[Werbung]: Wenn Du über einen unserer Affiliate-Links kaufst, bekommen wir eine Provision.

Dein neuer Vierbeiner hat besonders helles Fell und Du suchst einen passenden Hundenamen für weiße Hunde? Wir haben die Lösung für Dich und präsentieren Dir hier lauter wunderschöne Namen für weiße Hunde mit Bedeutung, die zu Deinem kleinen Zuckerwattebausch passen.

Bist Du bereit für Deinen neuen Begleiter?
Hier geht`s zur großen Welpen-Checkliste!

Hundenamen für weiße Rüden

Auf der Suche nach einem schönen Namen für Deinen weißen Hund gibt es viele wohlklingende Optionen. Hier ein paar schöne männliche Hundenamen für weiße Hunde:

  • Yuki – Schnee (japanisch)
  • Nanuq, Nanuk – Eisbär (Inuktitut)
  • Shiro – weiß (japanisch)
  • Lumi – Schnee (finnisch)
  • Finn, Fionn – weiß, hell (irisch von ‚fionn‘), gesprochen FY-un
  • Zimo – Winter (slowenisch)
  • Albus – weiß (Latein)
  • Maito – Milch (finnisch)
  • Ghost – Geist (englisch)
  • Spooky – gespenstisch (englisch)
  • Nuri – Licht (arabisch)
  • Casper (der freundliche Geist)
  • Bela – weiß (kroatisch)
  • Lux – Licht (Latein)
  • Sumu – Nebel (finnisch)
  • Luke –  hell, weiß (von griechisch leukós)
  • Brie (Weichkäse)

Hundenamen für weiße Hündinnen

Auch weibliche Hundenamen für weiße Hunde haben wir im Angebot. Hier findest Du bedeutungsvolle Hundenamen für kleine Prinzessinnen mit hellem Fell:

  • Snow – Schnee (englisch)
  • Pearl – Perle (englisch)
  • Talvi – Winter (von estnisch ‚talv‘ )
  • Laoise – Licht (irisch, gesprochen Li-sha)
  • Yue – Mond (japanisch)
  • Mahina – Mond, Licht (hawaiianisch
  • Eira – Schnee (walisisch)
  • Daisy – Gänseblümchen (englisch)
  • Neve – Schnee (portugiesisch, italienisch)
  • Nevada – Schneefall (spanisch)
  • Skadi (in der nordischen Mythologie Göttin der Jagd und des Winters)
  • Misty – neblig (englisch)
  • Kiri – Nebel (japanisch)
  • Niamh – strahlend, hell (irisch, gesprochen wie englisch Neve)
  • Blanca – weiß (spanisch)
  • Fiona, Fionn, Fionne – weiß, hell (irisch von ‚fionn‘), gesprochen FY-un
  • Alba – weiß (Latein)
  • Ice – Eis (englisch)
  • Sima – Winter (russisch)
  • Sugar – Zucker (englisch)
  • Kea – weiß (hawaiianisch)
  • Hima – Schnee (indisch)
  • Ailbhe – weiß, hell, leer (von alt-irischalbho‚), gesprochen AL-vya oder AL-va
  • Luz, Lucy – Licht (von Latein Lux‚)
  • Star – Stern (englisch)
  • Magic – Magie (englisch)

Hundenamen für kleine weiße Hunde

Und hier findest Du die passenden Hundenamen für kleine weiße Hunde:

  • Bily – weiß (tschechisch), tschechisch, weiß (bialy, polnisch, weiß)
  • Boo
  • Flocke
  • Bianca – die Weiße (italienisch, von blanc ‚weiß, hell, schön‘)
  • Fluffy
  • Coco – Kokos (englisch)
  • Pearly
  • Wolke
  • Claire – klar, hell, leuchtend (von Latein ‚clarus)
  • Bai – weiß (chinesisch)
  • Snoopy
  • Stella – Stern (italienisch)
  • Phoebe – (von Phoibos = Apollo, dem Gott des Lichts in der griechischen und römischen Mythologie)
  • Marshmallow

Zu den kleinen weißen Hunderassen zählen vor allem die vielen kleinen Gesellschaftshunde wie der Havaneser, der Bichon frisé, Malteser oder Bologneser. Aber auch Chihuahua, Zwergschnauzer oder kleine Pudel und natürlich den Westie gibt es in der Fellfarbe Weiß.

Wobei die Mehrheit der kleinen weißen Hunderassen in Wahrheit eigentlich gar keine echten weißen Haare, sondern eine platinblond pigmentierten Haarpracht hat. Es handelt sich dabei um eine züchterisch beabsichtigte Kombination aus rezessivem Gelb mit extrem heller Intensität.

Das ist auch der Grund dafür, warum diese Hunde fast nie blaue Augen haben und auch rosa Lidränder und Nasen selten sind, denn es handelt sich hier nicht um einen Pigmentmangel.

Aber auch Extremschecken gibt es bei den kleinen Hunden.

So kommen zum Beispiel beim Bullterrier, Foxterrier, beim Parson Russell Terrier oder beim Jack Russell Terrier immer mal wieder Hunde mit einem sehr hohen Weißanteil vor.

Hundenamen für große weiße Hunde

Ein großer Hund mit weißem Fell zieht bei Dir ein? Dann findest Du hier schöne Hundenamen für große weiße Hunde:

  • Yeti (Fabelwesen)
  • Bora – Schnee (albanisch)
  • Appa (Himmelsbison aus Avatar – The Last Airbender)
  • Gwen, Gwyn – weiß, hell, pur, gesegnet (walisisch)
  • Akay – weißer Mond (türkisch)
  • Fjolla – Schneeflocke (albanisch)
  • Cloud – Wolke (englisch)
  • Wolli
  • Clara – klar, hell, leuchtend (von Latein ‚clarus)
  • Opal (Edelstein)
  • Brian (Family Guy)
  • Bán – weiß (gälisch)
  • Hedwig (Schneeeule in den Harra Potter-Romanen)
  • Lys – Licht (dänisch)
  • Fannar– Schneewehe (von altnordisch ‚fǫnn‚)

Zu den großen weißen Hunden zählen prominente Hunderassen wie der Berger Blanc Suisse (Weißer Schäferhund) oder der flauschige Samojede. Aber auch seltener Hunderiesen wie der Kuvasz, der Komondor oder der Pyrenäenberghund haben eine hellblonde Fellfarbe.

Aber auch echte Extremschecken gibt es bei den großen Hunden, zum Beispiel den Dogo Argentino, den Dalmatiner und den Australian Cattle Dog (die beiden letzteren mit Ticking).

Bei vielen Hunderassen mit Scheckung ist ein hoher Weißanteil aber nicht erwünscht.

Zum einen liegt das an der Optik, viel wichtiger ist aber das steigende Taubheitsrisiko bei extremer Scheckung. Verpaarungen von weiß-faktorierten Elternteilen werden daher gezielt vermeiden.

Da das aber nicht immer klappt, fallen in manchen Hunderassen regelmäßig große Hunde mit viel Weiß, zum Beispiel beim Boxer, APBT, American Staffordshire Terrier, Australian Shepherd oder Border Collie.

Augen auf beim Welpenkauf!

Hunde in Double Merle fallen oft durch ihren hohen Weißanteil mit rosa-marmorierten Nasenspiegeln und pinken Lippen- und Lidrändern auf. Allerdings leiden diese Hunde oft unter Augenproblemen und Taubheit.

Hundenamen mit Bedeutung für weiße Hunde

Viele der Namen für weiße Hunde orientieren sich an Begriffen für strahlend helle Dinge aus unserem Alltag.

Ob es eher etwas in Richtung „Glanz und Lichter“ oder eher ein kühler Begriff aus dem Themengebiet „Schnee und Eis“ passend als Hundenamen für blaue Augen und schneeweißes Fell sein, soll, musst Du natürlich ganz individuelle auf Deinen Vierbeiner abstimmen!

  • Licht:
    Lux | Luz | Luke | Lucy | Lucius | Clara | Chiara | Niamh | Nuri | Mahina
  • Mond:
    Luna | Yue | Akay | Phoebe
  • Schnee:
    Snow | Yuki | Lumi | Eira | Neve | Bora  | Ice | Hima | Fjolla
  • Wetter:
    Misty | Blizzard | Cloud | Wolke | Storm | Kiri
  • Farbe:
    Whitey | Shiro | Bily | Bianca | Fiona | Alba | Albus | Gwen | Kea | Ailbhe | Bai | Bán
  • Lebensmittel:
    Marshmallow | Brie | Sugar | Milky | Coco
  • Vorbilder:
    Appa | Boo | Casper | Brian | Snoopy | Yeti | Ghost

Hundenamen von A bis Z

Nichts dabei für Deinen weißfelligen Freund?

Dann schau doch mal in den anderen Namenslisten nach einem passenden Rufnamen: