Hundekekse mit S├╝├čkartoffel und Parmesan

[Werbung]: Wenn Du ├╝ber einen unserer Affiliate-Links kaufst, bekommen wir eine Provision.

So ziemlich jeder Hund mag K├Ąsekekse. Und auch S├╝├čkartoffel ist ein absoluter Favorit bei vielen Fellnasen. Da bieten sich diese duftenden Hundeleckerli mit S├╝├čkartoffel und Parmesan nat├╝rlich prima an, um Deinen liebsten Vierbeiner zu ├╝berraschen!

Direkt zum Rezept

Zutaten und Varianten

Wie immer kannst Du auch dieses Rezept f├╝r Hundekekse nach Belieben anpassen!

Unser Favorit ist die Variante mit Reismehl und ein bi├čchen geriebenem Hartk├Ąse.

Denn dadurch bekommt der Teig eine ganz hervorragende Konsistenz zum ausstechen und hart backen. Das ist ideal f├╝r Ausstechformen und sch├Âne Kekse zum verschenken.

Statt Parmesan kannst Du nat├╝rlich auch jeden anderen geriebenen Hartk├Ąse verwenden!

Je feiner der K├Ąse gerieben ist, desto homogener die Hundeleckerli. Denn der K├Ąse verleiht den Keksen nicht nur Geschmack, sondern sorgt auch f├╝r eine knusprige Konsistenz.

Teig f├╝r Hundekekse mit S├╝├čkartoffel und Parmesan

Reismehl ist sehr fein und hat hervorragende Backeigenschaften, wenn Du formstabile Hundekekse backen m├Âchtest. Der Teig in diesem Rezept f├╝hl sich ein bi├čchen an wie kr├╝melige Kinderknete und l├Ąsst sich dadurch ganz prima verarbeiten und ausrollen.

Teig f├╝r Hundekekse mit S├╝├čkartoffel und Parmesan mit Ausstecher

Aber wenn Du kein Reismehl daheim hast, kannst Du nat├╝rlich auch andere Mehlsorten verwenden.

So kannst Du zum Beispiel getreidefreie Hundekekse f├╝r einen Hund mit Allergien backen, wenn Du statt Getreidemehl einfach Kartoffelst├Ąrke, Buchweizenmehl oder eine andere Alternativsorte verwendest.

S├╝├čkartoffel schmeckt nicht nur uns. Auch unsere Vierbeiner lieben den s├╝├člichen Geschmack der leckeren Knolle.

S├╝├čkartoffel l├Ąsst sich auch prima mit anderen Geschmacksrichtungen kombinieren und funktioniert prima sowohl in eher s├╝├čen als auch in herzhaften Rezepten.

Hundekekse mit S├╝├čkartoffel und Erdnussbutter
Zwei so unglaublich leckere Zutaten vereint in einem mega leckeren Hundekeks, den Du am liebsten selbst naschen w├╝rdest!
Hier geht’s zum Rezept

Tipp: Wenn die Form Dir nicht so wichtig ist und Du schnell viele dieser Kekse backen m├Âchtest, kannst Du den ausgerollten Hundekeks-Teig auch ganz einfach mit einem Pizzaroller oder einer Teigkarte in viele kleine Quadrate zerkleinern.

M├Âchtest Du Dir die Arbeit noch mehr erleichtern, kannst Du den Teig nat├╝rlich auch anpassen und in einer Deiner Backmatten ausbacken. Hierbei erh├Ąltst Du schnell viele h├╝bsche Hundekekse und kannst Dir das ausstechen komplett sparen.

Dazu musst Du nur etwas Mehl weg lassen bzw. ein Ei mehr in Deinen Teig geben.

Denn nat├╝rlich muss Dein Teig etwas fl├╝ssiger werden, um ihn in eine solche Silikonmatte streichen zu k├Ânnen. Und das geht am besten, wenn der Teig in etwa so fl├╝ssig wie ein normaler Pfannkuchenteig ist.

Hier mal ein Rezept mit S├╝├čkartoffel f├╝r die Backmatte zum vergleichen.

Hundekekse mit S├╝├čkartoffel und Parmesan

Herrlich goldfarbene Hundekekse mit S├╝├čkartoffel, die sich hervorragend ausstechen und verschenken lassen.

Zutaten

  • 200 g S├╝├čkartoffel
  • 1 Ei
  • 20 g Parmesan
  • 1 EL ├ľl, z.B. Kokos├Âl, Sonnenblumen├Âl, Raps├Âl
  • 230 g Mehl, z.B. Dinkelmehl, Reismehl

Zubereitung

  • Heize den Backofen auf 180 ┬░C Ober- und Unterhitze vor.
  • Gare die halbierte S├╝├čkartoffel im Backofen bis sie weich ist. Sch├Ąle die S├╝├čkartoffel, p├╝riere sie mit dem Stabmixer oder einer K├╝chenmaschine und wiege 200 g der Masse ab.
  • Vermenge die S├╝├čkartoffel mit 1 Ei, 20 g Parmesan und 1 EL ├ľl.
  • Mische die Teigmasse mit 230 g Mehl bis ein homogener Teig entsteht.
  • Rolle den Teig aus und steche Formen aus oder zerteile den Teig mit einer Teigkarte oder einem Pizzaroller. Lege Deine Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
  • Backe Deine Hundekekse┬ámit S├╝├čkartoffel und Parmesan je nach Teigdicke f├╝r etwa 10-15 Minuten bei┬á180 ┬░C Ober- und Unterhitze┬ágoldgelb.

Tipps zum Rezept

  • Wenn Du dieses Rezept getreidefrei backen m├Âchtest, ersetzte das Mehl einfach nach Augenma├č mit z.B. Kartoffelmehl oder Buchweizenmehl.
  • Wenn Du darauf achtest einen Hartk├Ąse ohne tierisches Lab zu verwenden, ist dieses Rezept geeignet, um vegetarische Hundekekse zu backen.
Eigenschaften | Ei | Parmesan | S├╝├čkartoffel
Du willst mehr?Folge Hundefunde auf Pinterest!