Die besten Trage- und Wandergeschirre f├╝r mehr Sicherheit beim Klettern

[Werbung]: Wenn Du ├╝ber einen unserer Affiliate-Links kaufst, bekommen wir eine Provision.

Ein Wandergeschirr sorgt f├╝r die richtige Kraftverteilung, wenn man den Hund mal anheben oder beim klettern unterst├╝tzen m├Âchte.

Nat├╝rlich braucht ein athlethisch gebauter Hund auch f├╝r l├Ąngere Spazierg├Ąnge keine spezielle Kleidung. Er ist schlie├člich ÔÇ×von Natur ausÔÇť ger├╝stet f├╝r Ausfl├╝ge in unwegsamem Gel├Ąnde. Aber auch ein gesunder Hund sollte nicht jede Kletterpartie ungesichert ├╝berwinden m├╝ssen.

Auf schmalen Pfaden und steilen Wegabschnitten besteht Absturzgefahr, wenn man den Hund am Halsband oder einem instabilen Geschirr f├╝hrt.

Vielleicht hast Du auch einen ├Ąlteren Hund zuhause, f├╝r den Du ein Geschirr suchst, mit dem Du ihn bei kleinen Ausfl├╝gen oder beim Treppen steigen besser unterst├╝tzen kannst? Auch dann bist Du hier genau richtig!

RUFFWEAR WEB MASTER HARNESS®

Produktbeschreibung

  • Haltegriff
  • Zwei Anleinringe
  • Zweiter Brustgurt
  • Verrutscht ohne de zus├Ątzlichen Bauchschutz leicht
  • F├╝r filigrane hUnde zu m├Ąchtig

Das lang bew├Ąhrte Ruffwear┬« Wandergeschirr z├Ąhlt f├╝r mich zu den besten Outdoor-Hundegeschirren, die es gibt. Absolut taugliches Wandergeschirr, an dem man den Hund auch mal ├╝ber kleine Hindernisse heben kann.

Nat├╝rlich passt auch dieses Geschirr nicht jedem Hund, aber dennoch: Kaufempfehlung! Als Tragehilfe solltest Du allerdings den separat erh├Ąltlichen Bauchschutz bestellen oder Dir selbst einen n├Ąhen (lassen).

Du sparst 6,92 EUR
RUFFWEAR® Brust- und Bauch-Schutz
Die passende Erweiterung f├╝r das Wandergeschirr sorgt f├╝r einen optimaleren Halt an der Unterbrust beim Anheben des Hundes.
Ruffwear Web Master PRO®
Diese Spezial-Variante des Ruffwear┬«-Wandergeschirrs bietet zus├Ątzlichen K├Ąlteschutz und zwei seitliche Taschen.

PET ARTIST TACTICAL K9 HUNDEGESCHIRR

Produktbeschreibung

  • Zwei Anleinringe
  • AntiSlip-Haltegriff
  • Wird nicht ├╝ber den Kopf gest├╝lpt
  • Sehr, sehr hochwertig verarbeitet
  • Evtl. zu m├Ąchitg als Laufgeschirr
  • Geringe Gr├Â├čenauswahl

Dieses rundum gepolsterte Westengeschirr bietet guten Halt beim Anheben, k├Ânnte aber zum dauerhaften Tragen f├╝r den Hund zu doll sein. Richtig gut verarbeitete Trageweste f├╝r Hunde. Problemlos zum senkrechten Anheben geeignet und mit vielen kleinen Details.

Ganz sicher eins der ebsten Trage- und Wandergeschirre in dieser Liste.

FERPLAST ERGOTREKKING WANDERGESCHIRR

Du sparst 2,54 EUR

Produktbeschreibung

  • Passgenauer Ratschenverschluss
  • Reflektoren Haltegriff
  • Teils knappe Passform
  • Nur ein Anleinring am R├╝cken

Bei diesem gepolsterten Wandergeschirr ist die Polsterung der Unterbrust bereits integriert. Solides Outdoorgeschirr, das sich als Tragehilfe einsetzen l├Ąsst und bequem zu sein scheint.

Ein sch├Ânes Abenteuergeschirr, das sich auch wunderbar zum Schleppleinentraining und als Tragehilfe eignet. Durch die teils kurze Passform sollte man das aber gerade bei lang gebauten Hunden individuell pr├╝fen.

JULIUS K9 IDC-HUNDEWESTE 3in1®

Produktbeschreibung

  • Haltegriff
  • Zwei Anleinringe
  • Herausnehmbaren Schwimmhilfen
  • Sehr gute Tragehilfe
  • F├╝r schmale Hunde zu breit zwischen den Vorderbeinen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerkl├Ąrung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Diese Funktionsbekleidung f├╝r den Outdooreinsatz vereint Schwimmweste, Hundemantel und Tragehilfe. Super Produkt in toller Verarbeitung f├╝r alle, die eine All-in-One-L├Âsung f├╝r ausgiebige Ausfl├╝ge suchen. Wobei ich den Verwendungszweck als Hundemantel nur f├╝r realtiv wetterfeste Hunde gegeben sehe, da hier nat├╝rlich kein w├Ąrmendes Innenfutter angebracht wurde.

F├╝r den Preis bekommst Du hier ein absolut tolles Produkt, das mich ├╝berzeugt. Ich sehe aber ein, dass es etwas zu viel ist, wenn man nur ein Tragegeschirr f├╝rs Wandern sucht und die zus├Ątzlichen Features nicht wirklich braucht.

RUFFWEAR┬« DOUBLEBACKÔäó KLETTERGESCHIRR

Produktbeschreibung

  • Beinschlaufen
  • Gute Polsterung
  • Befestigungsm├Âglichkeiten f├╝r Seil
  • Tasche f├╝r Beinschlaufen, wenn nicht verwendet
  • Anziehen muss ge├╝bt werden

Hier handelt es sich offensichtlich um ein Spezialgeschirr f├╝r den Einsatz bei steilen Kletterpartien mit Hund. Durchdachtes Klettergeschirr f├╝r echtes Bergwandern mit gut trainiertem Hund.

Wenn Du sowas tats├Ąchlich brauchst, dann wirst Du hier f├╝ndig. Die Qualit├Ąt scheint zu ├╝berzeugen. Mangels Talent im Klettern kann ich das nat├╝rlich nicht pr├╝fen und muss mich dabei auf die Bewertungen anderer Kletterk├╝nstler verlassen.

Was ist besonders bei Tragegeschirren oder Wandergeschirren?

Bei einem Wandergeschirr findest Du im Bauchbereich des Hundes breitere und gut gepolsterte Auflagefl├Ąchen oder eine komplett  ├╝ber die Unterbrust nach hinten durchgehende Polsterung.

Oft wird hier ├Ąhnlich wie bei Sicherheitsgeschirren auch ein zweiter Brustgurt eingeplant, damit sich die einwirkende Kraft beim Anheben des Hundes auf eine gr├Â├čere Fl├Ąche verteilt und kein Riemen dem Hund in den Bauch schneidet.

Beim senkrechten Anheben ist dieser Taillengurt sogar Pflicht, sonst rutscht der Hund aus dem Geschirr! Aus diesem Grund kann man viele Wandergeschirre ├╝brigens auch prima als Sicherheitsgeschirr verwenden.

Tragehilfen f├╝r Hunde mit Brustpolster

Die so bei Tagegeschirren verbreitere Ausfl├Ągefl├Ąche erm├Âglicht es Dir am Geschirr auch senkrecht nach oben ziehen zu k├Ânnen, ohne dass der Hund aus seinem Geschirr hinaus rutschen kann.

Im Gegenteil, durch eine oft sogar  mit gesch├Ąumten Kunstfasern stabilisierte Bauchplatte findet der Hund hier optimalen Halt und kann lernen dem Geschirr zu vertrauen und sich auch mal anheben oder beim Klettern helfen zu lassen.

Denn normale Geschirre f├╝r den Alltag sind nicht auf einen solchen Zugpunkt ausgelegt. Selbst wenn das Alltagsgeschirr ansonsten einwandfrei sitzt und der Hund nicht beim Anheben hinaus rutschen kann, so f├╝hrt Zug nach oben dazu, dass Bauch- und Brustgurt unangenehm ins Fleisch schneiden.

Wandergeschirre besitzen au├čerdem meist zwei Anleinpunkte und einen Haltegriff am R├╝cken, um den Hund beim Anheben besser stabilisieren zu k├Ânnen.

Das sieht dann zwar aus wie beim Anheben einer Sporttasche, ist aber tats├Ąchlich viel r├╝ckenfreundlicher f├╝r den Hund als das Anheben an nur einem Anleinpunkt.

Die Kunst besteht allerdings darin ein Wandergeschirr f├╝r den Hund zu finden, dass den Hund unter Zug tats├Ąchlich unterst├╝tzt und dabei dennoch nicht so dick auftr├Ągt, dass der Hund seinen Wanderausflug darin auch genie├čen kann.

Einsatzbereiche f├╝r ein Tragegeschirr: Wandern, Trekking, Klettern

Als normales Alltagsgeschirr sind Tragegeschirre in meinen Augen nicht f├╝r alle Hunde bedingungslos geeignet, da diese Geschirre vielen Hunden zu klobig sind.

Und beim Schubbeln im Gras nervt der Haltegriff und bietet beim Freilauf eine M├Âglichkeit hier an ├ästen oder ÔÇô gar nicht sch├Ân- beim Spiel an fremden Hundebeinen h├Ąngen zu bleiben.

Wie schon erw├Ąhnt, soll so ein Geschirr haupts├Ąchlich als Funktionskleidung dabei helfen den Hund beim ├╝berw├Ąltigen von Hindernissen unterst├╝tzen zu k├Ânnen.

F├╝hrt man den Hund an der Leine (in vielen bergigen Wandergebieten ist das ja ohnehin Pflicht) ├╝ber schmale Pfade, bringt ein Tragegeschirr aber die beruhigende Gewissheit, dass der Hund bei Fehltritten nicht in die Tiefe st├╝rzen kann. Und Sicherheit geht nun mal immer vor.

Und auch gerade die ├Ąlteren Hunde mit Gelenkproblemen und wackeligen Beinen bringt so ein Tragegeschirr eine enorme Erleichterung.

Denn nicht wenige unserer Hundesenioren haben Probleme beim Treppen steigen oder beim Erledigen ihrer Gesch├Ąftchen und sind froh, wenn wir einen Teil ihres K├Ârpergewichts f├╝r sie tragen.

Bei Hunden mit isolierten Gelenkproblemen empfiehlt es sich allerdings sich eine speziellere Tragehilfe zu verwenden, mit der man den Hund gezielter an der H├╝fte oder im Brustbereich st├╝tzen kann.

Wandertour mit Hund

Dabei freuen sich nicht nur gro├če Hunde ├╝ber eine Tragehilfe.

Wenn Dein kleiner Hund stark abwehrend auf Trageversuche reagiert, wenn Du ihn f├╝r den notwendigen Gang nach drau├čen ÔÇ×vom Boden pfl├╝ckstÔÇť, dann kann ein Tragegeschirr helfen die Situation f├╝r den Hund angenehmer und berechenbarer zu machen.

Softgeschirre mit langer Passform funktionieren hierf├╝r bei sehr kleinen Hunden ├╝brigens auch ganz gut.

Gleiches gilt nat├╝rlich f├╝r Hunde, die sich gerade von einer Operation oder Krankheit erholen und noch sehr wackelig sind und nur ├╝bergangsweise Hilfe brauchen.

Kriterien bei der Anschaffung eines Wandergeschirrs

Nicht jedes westenartig aufgebaute Geschirr ist automatisch ein gutes Wandergeschirr und bietet gen├╝gend Stabilit├Ąt, um tats├Ąchlich bequem und funktional zu sein.

Vor allem bei Wandergeschirren, die mit einem Hunderucksack kombiniert werden k├Ânnen oder sollen, ist eine optimale Passform das A und O!

Die Passform beim Wandergeschirr

Abseilgeschirr f├╝r Hunde

Trekkinggeschirre sollen nat├╝rlich nicht nur beim Anheben des Hundes ihren Zweck erf├╝llen, sondern auch abgeleint und auf geraden Wegstrecken nicht zur Belastung f├╝r den Hund werden.

So genannte Abseilgeschirre, die durch zus├Ątzliche Schlaufen f├╝r die Hinterbeine oder eine komplett durchgehende Materialschicht ausschlie├člich nur auf einen senkrechten Zugpunkt optimiert wurden, brauchen die wenigsten Hundehalter jemals. Aber wenn, dann ist es gut vorbereitet zu sein.

Du suchst vermutlich eher ein bequemes Hundegeschirr, das dual auch als Tragehilfe eingesetzt werden kann.

Es soll als normales Geschirr bei normalem Zug an der Leine (und bei l├Ąngeren Wandertouren bleibt das ja aus verschiedenen Gr├╝nden nicht aus, dass der Hund mal eine Weile angeleint bleiben muss) alle Kriterien erf├╝llen, die Dein Hund an die Passform und die Bewegungsfreiheit hat.

Und es soll gleichzeitig bei mehr oder weniger senkrechtem Zug nach oben seine Funktion als Tragehilfe f├╝r den Hund erf├╝llen.

Pr├╝fe also beim anprobieren auch beide Zugrichtungen bis Du ein Geschirr findest, dass sich bequem einstellen l├Ąsst, einen gro├čen Bewegungsspielraum l├Ąsst und sich gleichzeitig  sinnvoll zum unterst├╝tzen des Hundes bei Kletterpartien einsetzen ist.

Achte auch darauf, dass beide Zugpunkte gut gepolstert sind und bei Zug nicht einschneiden.

Gerade bei ├Ąlteren Hunden w├╝rde ich auch miteinbeziehen wie leicht sich das Geschirr anlegen l├Ąsst.

Denn wenn man das Geschirr vornehmlich kauft, weil der Hund ohne Hilfe nur unter Schmerzen aufstehen und gehen kann, m├Âchte man ihm nat├╝rlich ersparen beim anlegen des Tragegeschirrs jedes Mal an seinen Pfoten und Gelenken herummanipulieren zu m├╝ssen.

Qualit├Ąt und Verarbeitung

Vor allem beim Einsatz als Wanderhilfe in unwegsamem Gel├Ąnde darf man ruhig Anspr├╝che an eine gute Verarbeitung haben.

Denn es w├Ąre fatal, wenn sich bei Kletterpartien oder mitten im Wanderurlaub pl├Âtzlich N├Ąhte aufl├Âsen und man den Hund bei Touren nicht mehr gut absichern kann.

Auch die Lage und Qualit├Ąt der Klickverschl├╝sse sollte gepr├╝ft werden.

Metall ist nat├╝rlich langlebiger als Plastik, aber wird aufgrund seiner ansonsten ung├╝nstigen Materialeigenschaften (rostet, schwer, kalt) kaum verwendet.

Ganz entscheidend ist aber so oder so, dass beim Anheben des Hundes nicht das ganze Gewicht auf den Klickschnallen h├Ąngt, denn das schreit nat├╝rlich nach verfr├╝hter Materialerm├╝dung.

Weitere Kriterien an das Material des Wandergeschirrs ist die Verwendung von strapazierf├Ąhigen Materialien (beim Urlaub in den Bergen bleibt es oft nicht aus, dass der Hund auch mal an Steinen lang schrappt).

Und leicht, anpassungsf├Ąhig und schnell trocknend darf so ein Geschirr in meinen Augen auch sein. Sonst f├╝hlt der Hund sich schnell eingeengt.

Beim Einsatz als Tragehilfe f├╝r ├Ąltere und rekonvaleszente Hunde sollte man ebenso auf die Qualit├Ąt der N├Ąhte und der Klickverschl├╝sse achten.

Denn auch hier fehlt mir sonst das Vertrauen einen gro├čen schweren Hund  an einem schlecht verarbeiteten Tragegeschirr mit Billigverschl├╝ssen und wackligem Tragegriff anzuheben.

Ist das Wandergeschirr f├╝r jede Jahreszeit geeignet?

Wenn Du das Geschirr winters wie sommers einsetzen m├Âchtest, solltest Du Dir vor dem Kauf Gedanken machen, ob das Geschirr mit funktionaler Winterkleidung kompatibel ist.

Denn viele Winterjacken f├╝r Hunde weisen mittlerweile Anlein├Âffnungen f├╝r Geschirrtr├Ąger auf. Diese passen meist nicht f├╝r Wandergeschirre, denn der Haltegriff bei vielen Wandergeschirren passt nicht unter die Winterjacke. Und der hintere Anleinring ist unterm Mantel auch nicht mehr erreichbar.

Es bietet sich also an ein Wandergeschirr zu suchen, bei dem der Hund seine W├Ąrmekleidung darunter tragen kann. Es gibt tolle Winterjacken und Softshelljacken f├╝r Hunde, die eine gute Isolation gegen K├Ąlte bieten, aber trotzdem d├╝nn genug sind, um unter ein Geschirr zu passen.

Tragegeschirr f├╝r dreibeinigen Hund
Tragegeschirre sind auch f├╝r Hunde mit Behinderung ein gutes Zubeh├Âr.

Ein weiteres Kriterium im Winter: Ist die Handschlaufe am R├╝cken des Geschirrs gro├č genug, damit Du sie auch mit dicken Winterhandschuhen noch gut greifen kannst?

Teile diesen Beitrag!

Zusammenfassung

Als Wandergeschirre, Trekkinggeschirre oder Klettergeschirre f├╝r Hunde bezeichnet man Geschirre, die zum Anheben und Unterst├╝tzen des Hundes beim Klettern gedacht sind.

Bei normalen Spazierg├Ąngen sind diese etwas klobigen Hundegeschirre vielen Hunden zu viel an Kleidung. Bei Ausfl├╝gen in unwegsamem Gel├Ąnde k├Ânnen sie aber Sicherheit bieten und einen Zweck erf├╝llen, bei dem andere Geschirre scheitern.

Und auch f├╝r Hundesenioren und Hunde mit Behinderung kann ein gutes Tragegeschirr die gemeinsamen Aktivit├Ąten erleichtern.

Quellen und weiterf├╝hrende Links

[1] Tipps zum Wandergeschirr:
https://mein-wanderhund.de/3-tipps-zum-richtigen-hundegeschirr-f├╝rs-wandern/

Affiliate Links und Bilder von der Amazon Product Advertising API (Letzte Aktualisierung am 24.02.2021 um 18:47 Uhr, Preise k├Ânnen sich seitdem ge├Ąndert haben)