Unsere Empfehlungen: Anschnallgurte fĂĽr Hunde

[Werbung]: Wenn Du ĂĽber einen unserer Affiliate-Links kaufst, bekommen wir eine Provision.

Hunde mĂĽssen im Auto wie Ladung gesichert werden. Und auch zur Sicherheit des Vierbeiners empfehlen wir dringend den Hund nicht frei im Fahrgastraum herumhopsen zu lassen. Wer (noch) keine Transportbox hat und den Hund in einem Autositz oder auf der RĂĽckbank transportiert, findet hier Sicherheitsgurte fĂĽr Hunde, mit denen der Hund am Geschirr angeschnallt werden kann.

Checkliste fĂĽr Hunde-Anschnallgurte

  • Hunde mĂĽssen im Auto gesichert werden. Das dient der Sicherheit von Mensch und Vierbeiner! Dabei ist egal, ob Dein Hund auf dem Beifahrersitz in seinem eigenen Autositz fährt oder auf einer Schondecke auf der RĂĽckbank. Und auch auf einen Transport in Fremdautos wie z.B. in einem Mietwagen ist man vorbereitet, wenn man einen Hundegurt zum anschnallen parat hat.
  • Was ist ein Hunde-Sicherheitsgurt? Es handelt sich um einen Anschnallgurt fĂĽr Hunde im Auto. Am einen Ende wird dieser Sicherheitsgurt mit dem Autogeschirr des Hundes verbunden. Am anderen Ende wird Hunde-Anschnaller am Gurtsystem des Autos befestigt. So soll verhindert werden, dass der Hund bei einem Bremsmanöver durchs Auto geschleudert wird oder den Fahrer behindert.
  • Die meisten separat erhältlichen Hunde-Anschnallgurte werden mit einer Steckzunge im Gurtschloss des PkW befestigt. Hierbei ist jedoch eine so lange Gurtlänge erforderlich, dass der Hund bei einem Bremsmanöver zwar nicht nach vorn, aber zu den Seiten hin geschleudert werden kann. Und es besteht immer das Risiko, dass der Hund sich versehentlich während der Fahrt selbst abschnallt. Um das zu verhindern bieten einige Hersteller Sicherheitsgurt fĂĽr Hunde an, die mittig hinter dem Hund direkt am gespannten Personengurt befestigt werden und so ein weniger langes Gurtband erfordern.
  • Anschnallsysteme aus einem sicheren Autogeschirr und einem Anschnallgurt fĂĽr Hunde sind eine geeignete Möglichkeit den Hund zu sichern, wenn ein Transport in einer Hundebox im Kofferraum nicht möglich ist. Niemals sollte ein Auto-Sicherheitsgurt fĂĽr Hunde am Halsband befestigt werden. Das ist nicht sicher und wird bei einer Vollbremsung zu Verletzungen des Hundes fĂĽhren!
  • Achte darauf, dass alle Metallteile anstandslos vernäht wurden und Material und Verarbeitung einen soliden Eindruck machen. In der Regel besteht der Sicherheitsgurt fĂĽr Hunde im Auto aus reiĂźfestem Nylongurt. Je größer der Vierbeiner, desto stabiler muss der Sicherheitsgurt sein.
  • Bei Hunde-Autogurten mit Ruckdämpfer bzw. dehnbarem Bungee-Seil solltest Du auf gute Qualität achten, die nicht zu leichtgängig ist oder zu schnell ausleiert. Wenn Du den Expander im Inneren dieser Gurte schon ohne MĂĽhe auseinanderziehen kannst, wird er im Ernstfall nicht viel abfedern können.
  • Beachte bei längenverstellbaren Gurten, dass die Gurtschieber sich nicht von allein verstellen. Auch hier gilt: Was bei Normalgebrauch schon ständig ausleiert und verrutscht, wir den Kräften im Ernstfall nie und nimmer standhalten können.
  • Generell sollte der Gurt fĂĽr Hunde im Auto nicht zu lang sein und nur so viel Spielraum wie nötig bieten. Denn in einem zu langen Gurtband kann der Hund sich einwickeln oder in den FuĂźraum fallen. Und natĂĽrlich ermöglicht ein zu langes oder zu lockeres Gurtband einen viel zu langen Flugweg… Viele der ganz offensichtlich beliebten Gurte sind ziemlich lang und dienen v.a. zum anleinen des Hundes im Auto dienen, erscheinen uns aber nicht wirklich unfalltauglich.

Empfehlenswerte Anschnallgurte fĂĽr Hunde

Hier findest Du Autogurte fĂĽr Hunde verschiedener Anbieter, die wir empfehlenswerte finden:

Du sparst 1,84 EUR
Kurgo Anschnallgurt
Bei Kurgo findest Du Hunde-Autogurt mit beiden Befestigungs-Varianten. Hier die Gurtschlaufe zum einfädeln des Personengurts. Wahlweise gibt es den Gurt aber auch mit Zunge zum einrasten direkt ins Gurtsystem.
Du sparst 4,85 EUR
Kleinmetall Click´n Roll
Mit diesem reißfesten Gurt samt Adapter von Kleinmetall kannst Du Deinen Hund sicher anschnallen, denn die Mechanik in diesem Hunde-Sicherheitsgurt fürs Auto arretiert unter Krafteinwirkung wie beim Personengurt. Das gute Stück ist natürlich etwas teurer als ein simpler Stoffgurt, dafür hält dieser Sicherheitsgurt auch tatsächlich Zugbelastung von bis zu 5000N (ca. 500kg) stand und ist mega einfach zu montieren.
Dogsto Hunde Sicherheitsgurt
Dieser neuartige Sicherheitsgurt wird mit einer Klemme direkt am Personengurt befestigt. So soll eine kurze Gurtlänge mit guter Platzierung gewährleistet werden.
Du sparst 0,70 EUR
SlowTon Doppel-Hundesicherheitsgurt
Zwei kleine Hunde und nur ein Gurtschloss frei? Dann könnte unter Umständen so ein Gurt-Splitter eine Option für Euch sein.
stuff from above® Universal Hunde-Sicherheitsgurt
Ein lngenverstellbarer Hundegurt mit Schlosszunge zum einrasten ins Gurtsystem. .
SlowTon Hundegurt (Isofix)
Dieser Gurt mit integriertem Ruckdämpfer wird mit einem drehbaren Alu-Karabiner mit Sicherheitsschieber am Hundegeschirr befestigt. Durch den Isofix-Karabiner auch zum anleinen im Kofferraum möglich. .
BINEACTIV Anschnallgurt (Isofix)
Dieser Hundegurt mit Ruckdämpfer kann direkt am Isofix-System des Auto eingehakt werden.
Du sparst 0,62 EUR
curli Anschnallgurt fĂĽr kleine Hunde
Dieser Hundegurt kann per Quick-Lock Sicherheitskarabiner u.a. auch am Isofix-Ankern befestigt werden. Der Sicherheitskarabiner fĂĽr das Hundegeschirr passt gut zu kleineren Vierbeinern.

Bestseller: Anschnallgurt fĂĽr Hunde

Ein Blick in die Amazon-Bestseller kann einen manchmal auf neue Produktideen bringen. Hier die Top 5 zum Begriff Anschnallgurt fĂĽr Hunde.

Links

[1] ADAC (04.08.2020): Hundetransport-Systeme im Vergleich

Affiliate Links und Bilder von der Amazon Product Advertising API (Letzte Aktualisierung am 28.04.2021 um 21:34 Uhr, Preise können sich seitdem geändert haben)